Die Teiche

Es gibt einen großen Hauptteich (ca. 2000 qm Wasseroberfäche) mit diversen Stegen und einer Insel welche durch eine Holzbrücke erschlossen ist. Ansonsten gibt es noch zwei kleine Teiche unterhalb des großen Angelteichs. Auch in den kleinen Teichen sind schöne Fisch zu fangen, diese werden von uns aber nicht aktiv bewirtschaftet.

Es sind folgende Fische in den Teichen: Forellen, Karpfen, Schleien, Rotfedern, Rotaugen, Karauschen, Elritzen, Brassen, Zander und Barsch.

Grundsätzlich kann jeder das angeln und mitnehmen, was er möchte und im Sinne der Nachhaltigkeit auch verwerten kann. Damit das Ganze aber nicht ausartet, haben wir daher aufgrund Erfahrungen aus der Vergangenheit eine Fangbeschränkung auf Karpfen und Zander von 2 Fischen pro Tag der Vermietung eingeführt.

​Falls noch Fragen offen sind, wendet Euch einfach vertrauensvoll an uns!